1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Peking dreht an Zinsschraube

Die chinesische Regierung stemmt sich mit aller Macht gegen einen Einbruch der weltweit viertgrößten Volkswirtschaft. Die Notenbank des Landes senkte am Mittwoch bereits zum vierten Mal innerhalb von rund zwei Monaten die Zinsen. Der für die Geldversorgung der Banken entscheidende Satz rutschte dabei in einem ungewöhnlich großen Schritt um gut einen Prozentpunkt auf 5,58 Prozent. Anfang November hatte die Regierung bereits ein milliardenschweres Konjunkturprogramm auf den Weg gebracht.