1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Paul Newman eröffnet weiteres Ferienlager für kranke Kinder

Schauspiellegende Paul Newman eröffnet in Israel sein neuntes Ferienlager für schwer kranke Kinder. Das nächste "Hole in the Wall"-Camp soll ab dem kommenden Jahr in Israel Kindern mit Krebs oder Muskelschwund die Möglichkeit geben, kostenlos unbeschwerte Tage zu verbringen. "Wenn ich etwas hinterlasse, dann sie es die Ferienlager", erklärte der 81-jährige Newman. Das erste dieser Art eröffnete 1993 mit der Hilfe von Newmans Stiftung in Connecticut. Mittlerweile gibt es Niederlassungen unter anderem in Florida, Kalifornien und in Frankreich. Newman sagte, es falle ihm wegen seines Alters nicht mehr so leicht, die Camps regelmäßig zu besuchen. Bei der Eröffnung in Israel wolle er im nächsten Jahr aber wahrscheinlich dabei sein.

  • Datum 06.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uQS
  • Datum 06.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uQS