1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Party-Prinz Harry säuft noch mal ordentlich

Prinz Harry (20) hat sich unmittelbar vor dem Beginn seiner Militärausbildung noch einmal ordentlich betrunken. Wie eine britische Zeitung am Samstag berichtete, kam der dem Alkohol zugeneigte Harrry gegen 4.00 Uhr morgens mit einem Freund kichernd aus einem schicken Londoner Nachtclub. Draußen wartete schon ein Polizist, der Harry als Leibwächter und Chauffeur diente, am Steuer einer Limousine. Offenbar vergaßen die nach den Angaben ziemlich berauschten Freunde, die Autotür zu schließen, weshalb ihr Fahrzeug gleich nach der Abfahrt einen geparkten Wagen schrammte.

Wahrscheinlich hatte sich Harry vorsorgehalber betrunken, denn an diesem Sonntag wird er von seinem Vater, dem britischen Thronfolger Prinz Charles, zur Militärakademie Sandhurst gebracht. Die Grundausbildung dort ist sehr hart, während der ersten fünf Wochen gibt es keinen Ausgang.

  • Datum 07.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6c9c
  • Datum 07.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6c9c