1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Parodontitis – Dr. Nicole Pischon im Fit & gesund – Studiogespräch

Mit der Zahnärztin und Parodontologin sprechen wir über die chronische Zahnfleischentzündung Parodontitis: Warum kann Parodontitis zu Herzerkrankungen führen und wie kann man vorbeugen? Antworten bei Fit & gesund.

default

Unser Studiogast Dr. Nicole Pischon

Wenn das Zahnfleisch öfters blutet, kann dahinter eine chronische Entzündung des Zahnfleischs, eine Parodontitis, stecken – und die ist manchmal sogar für den ganzen Körper gefährlich. Auslöser ist in der Regel eine unzureichende Mundhygiene. Zahnbelag entsteht – eine Mischung aus Speiseresten, speziellen Bestandteilen des Speichels und vor allem Bakterien. Sie vermehren sich in den Zahnfleischtaschen. Die entstehen, wenn sich das entzündete Zahnfleisch immer mehr zurückzieht. Die Bakterien greifen schließlich auch den Kieferknochen an, zerstören ihn,  Zähne lockern sich und fallen am Ende aus.

Wenn die Zahnfleischentzündung chronisch wird, sind nicht nur die Zähne gefährdet. Sie kann sich im ganzen Körper auswirken. Studien zeigen, dass Parodontitis signifikant das Risiko für andere Krankheiten erhöht, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes und womöglich Krebs.

Um Parodontitis vorzubeugen, ist besonders die eigene Zahnpflege wichtig. Neben einer professionellen Zahnreinigung zweimal jährlich empfehlen Zahnärzte eine elektrische Zahnbürste, außerdem Zahnseide und Interdentalbürstchen. Damit lassen sich auch die Bakterien-Plaques in den Zahnzwischenräumen entfernen. Mundwasser alleine kann die schädlichen Zahnbelege nicht entfernen. Es kommt darauf an, die Zähne gründlich zu putzen, hinterher mit Mundwasser spülen, um neue Beläge zu verhindern.

Dr. Nicole Pischon

Leiterin d. Abt. Paradontologie u. Synoptische Zahnmedizin

Centrum f. Zahn-,Mund- und Kieferheilkunde

Charité Universitätsklinikum

Aßmannshauser Straße 4-6

14197 Berlin

Germany

nicole.pischon@charite.de

Audio und Video zum Thema