1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Papst mit Fiat in Rio unterwegs

Papst Franziskus hat den katholischen Klerus aufgefordert, sich stärker um die Armen und Bedürftigen zu kümmern. Dazu müssten Bischöfe, Priester und Nonnen ihre Komfortzonen verlassen und die Menschen auch auf den Straßen und in den Elendsvierteln besuchen, sagte der Papst auf einer Messe in Rio de Janeiro. Er führt vor, wie man das macht.

Video ansehen 01:36