1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Palona aus Kamerun

Palona lässt sich nie unterkriegen – denn ihr deutscher Lieblingsspruch begleitet sie auch in schwierigen Situationen. Für manchen Deutschen hätte sie einen Tipp: Nicht alles immer so ernst nehmen!

Audio anhören 03:23

Palona aus Kamerun

Name: Palona

Land: Kamerun

Geburtsjahr: 1993

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
ich absolut sprachenbegeistert bin. Am liebsten würde ich vier bis fünf Sprachen beherrschen.

Mein erster Tag in Deutschland war …
nicht schwer. Ich hatte kein Heimweh, weil meine Mutter in Deutschland lebt.

Das ist für mich typisch deutsch:
Früh aufzustehen, Pünktlichkeit, Zurückhaltung – und wenig Humor. Deutsche nehmen alles so ernst!

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
Vielleicht in Köln oder Bonn.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Da sich die französische und die deutsche Grammatik ähneln, habe ich keine großen Probleme.

Mein deutsches Lieblingswort:
Das ist eigentlich ein kompletter Satz, der erste, den ich auf Deutsch gelernt habe: „Ich liebe dich“.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
„Groß“ und „dick“. Denn im Französischen bedeutet das Wort „gros“ „dick“.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
Was mich nicht umbringt, macht mich stärker“ – ein Motto, nach dem ich lebe.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Einen guten Beruf haben, eine Familie gründen und zufrieden mit mir und meinem Leben sein.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Habt Spaß beim Deutschlernen und sprecht viel mit anderen Deutsch.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Was ist dein Ziel im Leben?

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads