1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Palästinensische Wirtschaft weiter eingebrochen

Die palästinensische Wirtschaft ist im letzten Quartal 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21 Prozent geschrumpft. Dies gab die Statistikbehörde in Ramallah am Sonntag bekannt. Die Behörde machte für den Rückgang vor allem die internationalen Sanktionen nach der Regierungsübernahme der Hamas im März vergangenen Jahres verantwortlich. Internationale Hilfe hat in der Vergangenheit etwa die Hälfte des palästinensischen Haushalts ausgemacht. Sie wurde jedoch nach dem Regierungsantritt der radikalen Hamas weitgehend auf Eis gelegt, weil diese das Existenzrecht Israels nicht anerkennt.
  • Datum 26.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9vVK
  • Datum 26.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9vVK