1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Pakistan - Mikrokredite aus der Gemeinde

Mikrokredite sind Kleinstkredite von einem Euro bis unter 1.000 Euro an Kleingewerbetreibende überwiegend in Entwicklungsländern. Sie basieren auf dem Selbsthilfe- und Solidaritätsprinzip. 2004 begann ein UN Projekt, das in Dörfern im Nordosten des Landes Geld von den Bewohnern einsammeln lies.

Video ansehen 04:58

Als genug zusammen war wurde davon Kleinkredite an die Bewohner verteilt mit extrem niedrigen Zinsen von unter 1%. Hauptanliegen der Initiative war es den Lebensstandard der Gemeinde zu heben, die Armut zu reduzieren. Es funktionierte wie das Genossenschaftsprinzip - die Dorfgemeinschaft entschied wer, wann, wie viel Kredit zu welchen Zinsen bekam. Der Film besucht die Dörfer und fraht innerhalb der Dorfgemeinschaft nach, wie sich das Prinzip in den letzten 8 Jahren bewährt hat. Beispielsweise bei Yasmen Akhtar: sie musste zum Lebensunterhalt der Familie etwas dazuverdien. Mit Hilfe eines Kleinstkredites hat sie sich nun ihren Nebenverdienst aufgebaut. Den kleinen Vorgarten hat sie zum Gemüseanbau umgestaltet mit dem sie jetzt ihr Zubrot verdient. Die Projektleitung erzählt, dass 99% der Kredite fristgerecht zurückgezahlt werden. Das rinzip der Eigenverantwortunng durch die Gemeinschaft scheint im Kleinen zu funktionieren.