1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Pakistan begeht Malala-Tag

Mit Gebeten in Schulen, Spendenaktionen und vereinzelten Kundgebungen setzen vor allem Schüler und Studenten ein Zeichen für Bildung und gegen Extremismus. Malala wurde im Oktober bei einem Attentat der Taliban schwer verletzt. Sie hatte sich für das Recht von Mädchen auf Bildung stark gemacht. Aus Rache schossen ihr radikal-islamische Kämpfer auf dem Schulweg gezielt in den Kopf.

Video ansehen 01:35