1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ostdeutschland holt weiter auf

Die ostdeutsche Wirtschaft bleibt trotz drastisch gestiegener Energiekosten und eines starken Euro weiter auf Aufholkurs. Die verarbeitende Industrie der neuen Länder werde in diesem Jahr um rund 4,5 Prozent zunehmen und damit erneut knapp über dem Wachstum im Westen liegen, sagte der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, der «Leipziger Volkszeitung» (Dienstag). Damit nehme der Abstand zwischen Ost und West weiter ab.