1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Oslo stoppt umstrittenes Denkmal

Die norwegische Hauptstadt Oslo verzichtet nun doch auf ein vor sechs Jahren in Auftrag gegebenes Denkmal für den beliebten König Olav V.. Der Präsident des Stadtparlaments, Per Ditlev-Simonsen, sprach am Montag (27.11.) von einer "extrem schwierigen Entscheidung". Der in Italien lebende norwegische Bildhauer Knut Steen (82) hatte sich gegen den Vorwurf wehren müssen, sein Denkmal erinnere allzu sehr an den italienischen Diktator Benito Mussolini. Die 7,5 Meter große Granitstatue hätte vor dem Rathaus errichtet werden sollen.
Steen, der in der Nähe von Carrara lebt, hat damit gedroht, dass Denkmal in Italien zu begraben.
  • Datum 27.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9RPs
  • Datum 27.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9RPs