1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Oscar für Filmkomponist Ennio Morricone

Der italienische Filmkomponist Ennio Morricone (75) bekommt den Oscar für sein Lebenswerk. Morricone hat hunderte Soundtracks geschrieben, darunter die Musik für große Filme wie "Spiel mir das Lied vom Tod2, "Es war einmal in Amerika" und "In the Line of Fire". Morricone wurde seit 1978 bereits fünf Mal für einen Filmmusik-Oscar nominiert, unter anderem für den Action-Thriller "The Untouchables - Die Unbestechlichen", er wurde bei der Verleihung aber jedes Mal übergangen. Dafür ist Morricone mehrfacher Golden Globes- und Grammy-Preisträger. Er gewann Globes 1987 für "The Mission" und 2000 für "La leggenda pianista del sull' oceano" und seinen Grammy 1988 für "The Untouchables".