1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Orhan Pamuk

Der Literaturnobelpreisträger gilt als einer der bedeutendsten türkischen Schriftsteller. Seine Werke kreisen um die Identitätssuche der türkischen Gesellschaft, hin- und hergerissen zwischen Orient und Okzident.

Pamuk wurde 1952 in eine Istanbuler Ingenieursfamilie geboren. Nach einem Architektur- und Journalistik-Studium widmete er sich dem Schriftstellerdasein. 2006 erhielt er für sein Werk den Literaturnobelpreis. Mittlerweile sind Pamuks Bücher in mehr als 60 Sprachen übersetzt. Pamuk ist politisch engagiert und spricht sich unter anderem für eine vollwertige Integration der Türkei in Europa aus.

Weitere Inhalte anzeigen