1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Oracle kauft BEA Systems

Der US-Softwarekonzern Oracle setzt seine aggressive Einkaufstour fort und übernimmt den amerikanischen Softwarespezialisten BEA Systems. Der erst im zweiten Anlauf erfolgreiche Kauf bewertet BEA Systems mit 8,5 Milliarden Dollar (5,8 Mrd Euro), teilte Oracle am Mittwoch in Redwood Shores (Kalifornien) mit. Eine erste niedrigere Offerte hatte das BEA-Management im vergangenen Jahr noch zurückgewiesen. Die Übernahme gehört zu den größten in Oracles Geschichte. In den vergangenen Jahren kaufte der kämpferische Konzernchef Larry Ellison mehr als 30 Unternehmen und gab dafür ohne die jüngste Übernahme rund 25 Milliarden Dollar aus.