1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Optimismus bei rot-grün

Die Bundesregierung hält trotz der Rückschläge bei einigen Konjunkturdaten und schwächerer Prognosen von führenden Instituten an ihrer Erwartung für das deutsche Wirtschaftswachstum fest. «Wir haben keinerlei Grund, unsere Prognose zu ändern», sagte Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement am Freitag am Rande eines Rundganges auf der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin. Die Prognose der Regierung bleibe weiterhin bei 1,5 bis 2,0 Prozent Wachstum im laufenden Jahr. Diese Prognose sei überprüft und gelte.

  • Datum 12.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4mad
  • Datum 12.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4mad