1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Optimismus bei Pillenfirma - USA-Markt im Blick

Der Pharmakonzern Schering AG sieht sich trotz Umsatz- und Gewinnrückgang im vergangenen Jahr «für die Zukunft gut aufgestellt». Vorstandschef Hubertus Erlen erklärte am Freitag, Schering wolle ihre «besonders guten Wachstumschancen» in den USA wahrnehmen und das große Potenzial ihrer «Produktpipeline» intensiv nutzen. Nach bereits zuvor veröffentlichen Geschäftszahlen sanken Umsatz und Gewinn des drittgrößten deutschen Pharmaunternehmens im vergangenen Jahr um jeweils vier Prozent. in den nächsten zwei Jahren will die im DAX notierte Gesellschaft vor allem auf dem amerikanischen Markt wachsen und den Umsatz auf zwei Milliarden Dollar verdoppeln.

  • Datum 05.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4kfB
  • Datum 05.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4kfB