1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Oper über das Leben des Missionars Bonifatius geplant

Das Leben von Bonifatius, dem "Apostel der Deutschen", wird Thema einer Oper. 1250 Jahre nachdem der Missionar bei Dokkum in Friesland im Norden der Niederlande erschlagen wurde, soll das Werk im September 2004 in Leeuwarden uraufgeführt werden, sagte eine Sprecherin des Theaters in der friesischen Provinzhauptstadt. Der Librettist Peter te Nuyl will nicht der christlichen Überlieferung folgen, wonach der Benediktinermönch von friesischen Barbaren ermordet wurde, vielmehr gehe er von einer Konfrontation zwischen zwei gleichwertigen Kulturen aus. Das friesische Heidentum habe damals über eine reiche Spiritualität verfügt, sagte er. Die Musik komponiert Henk Alkema. Nach der Uraufführung des Stücks in Leeuwarden sind auch in Fulda, wo Bonifatius im Dom begraben ist, Aufführungen geplant.

  • Datum 20.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1s4T
  • Datum 20.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1s4T