1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opelaner fordern Nachbesserungen

General Motors muss aus Sicht des Bochumer Opel-Betriebsrates die Frist für das Abfindungsprogramm verlängern und Geld nachschießen. Weder die Zeit bis Freitag noch die eine Milliarde Dollar reichten aus, sagte am Montag Betriebsrat Lothar Marquardt. In Deutschland sollen im Zuge des Sanierungsprogramms rund 10 000 Stellen abgebaut werden. Dem in Bochum geforderten Abbau von 2900 Stellen stünden 1400 Abfindungs-Unterschriften gegenüber. Damit drohten betriebsbedingte Kündigungen, sagte Marquardt.

  • Datum 21.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6HDd
  • Datum 21.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6HDd