1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Opel: Werk Antwerpen arbeitet ab 14.00 Uhr nicht mehr

Sprecher Marco van Riel auf DW-TV

"Es gibt keine Alternative zu den Teile-Lieferungen aus Bochum." Das sagte Marco van Riel, Opel-Sprecher Belgien, im Interview des deutschen Auslandsfernsehens DW-TV. Die Spätschicht im Opel-Werk Antwerpen arbeite ab 14.00 Uhr nicht mehr. Es fehlten Teile aus dem Opel-Werk in Bochum.
19. Oktober 2004
206/04

  • Datum 19.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jI5
  • Datum 19.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jI5