1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opel-Offerte umstritten

Die Offerte des Bonner Solartechnikkonzerns Solarworld für den Autobauer Opel ist bei Experten auf geteiltes Echo gestoßen. Während einige den Vorstoß von Solarworld als Chance für Opel sehen, glauben andere an einen PR-Gag des Solarworld-Chefs Frank Asbeck. Solarworld will Opel übernehmen und den ersten "grünen" Autobauer formen. Die Solarfirma will eine Milliarde Euro zahlen, erwartet aber im Gegenzug Kompensationszahlungen von ebenfalls einer Milliarde und eine Staatsbürgschaft.