1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opel hat Liquidität für vier Monate

Der Autobauer Opel hat sich einem Zeitungsbericht zufolge im Kampf um sein Überleben etwas Luft verschafft. Das Unternehmen habe die Liquidität für weitere vier Monate gesichert, berichtete die "Bild"-Zeitung in ihrer Mittwochausgabe. Eine für Mai drohende Finanzlücke sei geschlossen, hieß es unter Berufung auf mit den Vorgängen vertraute Personen. Opel habe sich unter anderem wegen des guten Verkaufsstarts des Modells Insignia ein kleines Finanzpolster anlegen können. Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz habe bestätigt, dass die Finanzlücke geschlossen worden sei.