1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opel-Chef droht mit Werksschließung

Bei den Opel-Beschäftigten beginnt wieder das Zittern um ihre Arbeitsplätze, nachdem Firmenchef Hans Demant in einem Interview mit der Schließung von einem der vier Astra-Werke in Europa gedroht hat. «Nach gegenwärtigem Planungsstand sieht es so aus, als würden wir künftig weniger Werke brauchen», sagte er der «Financial Times». Der Opel-Betriebsrat reagierte scharf auf diese Äußerungen. Die Opel-Beschäftigten würden keinen weiteren Arbeitsplatzabbau und schon gar keine Werksschließung zulassen, erklärte Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz.
  • Datum 01.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/83dN
  • Datum 01.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/83dN