1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opel-Betriebsrat sieht möglichen Einstieg von Abu Dhabi positiv

Der Bochumer Opel-Betriebsratsvorsitzende Rainer Einenkel hat sich positiv über ein mögliches finanzielles Engagement des Scheichtums Abu Dhabi bei dem Autobauer geäußert. «Ich hätte nichts dagegen, wenn ein Scheich aus Abu Dhabi einsteigen würde», sagte Einenkel am Montag bei einem Pressegespräch in Gelsenkirchen. Er könne im Moment nicht einschätzen, wie realistisch diese Option sei. Der Vizepremier der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Scheich Hamdan hatte nach einem Bericht der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» ein grundsätzliches Interesse an der Automarke angedeutet. Es gebe staatliche Investmentfonds oder private Investoren in den Emiraten, die zu einem solchen Geschäft in der Lage seien.