1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Opel-Betriebsrat fordert Entscheidung der Bundesregierung

Opel-Betriebsratschef Klaus Franz hat eine baldige Entscheidung der Bundesregierung über Hilfen für den angeschlagenen Autobauer angemahnt. "Wir hoffen bald auf Klarheit seitens der deutschen Regierung bezüglich ihrer Hilfen", zitierte die Online-Ausgabe des Magazins «Auto Motor und Sport» den Betriebsratschef. Opel-Mitarbeiter favorisierten einen Einstieg des Staates. Franz bestätigte dem Bericht zufolge Überlegungen für einen möglichen Verkauf des Corsa-Werkes Eisenach. "Wir können uns vorstellen, Eisenach an einen soliden Investor zu verkaufen, der die Arbeitsplätze dann langfristig sichert."