1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

OPEC-Ölminister gegen Produktionssteigerung

Bei der Konferenz der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) in Abu Dhabi hat sich am Mittwoch eine Mehrheit der 13 Mitgliedstaaten gegen eine Erhöhung der Produktion ausgesprochen. Die Ölminister aus Saudi-Arabien, Libyen, dem Irak, Algerien und Katar erklärten übereinstimmend, es gebe auf dem Markt keinen Mangel, der eine Erhöhung erforderlich machen würde. Der Nachrichtensender Al-Arabija meldete, die Minister wollten aber schon im Januar erneut zusammen kommen, um über möglicherweise notwendige Maßnahmen für eine Stabilisierung des Marktes zu beraten. Da die Ölpreise seit dem Sommer drastisch gestiegen waren, war die OPEC von vielen Seiten zu einer deutlichen Erhöhung ihrer Förderung aufgefordert worden.