1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

OPEC-Öl deutlich teurer

Öl der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist deutlich teurer geworden. Ein Barrel (159 Liter) habe in der letzten Woche durchschnittlich 29,32 Dollar gegenüber 28,61 Dollar in der Woche davor gekostet, berichtete das OPEC-Sekretariat am Montag in Wien. Damit liegt der Preis klar jenseits des angestrebten Preisbandes zwischen 22 und 28 Dollar. Vor einem Jahr hatte diese Menge durchschnittlich 24,36 Dollar gekostet. Die OPEC- Erdölminister kommen in der nächsten Woche in Wien zusammen, um über Preise und Fördermengen zu beraten.

  • Datum 24.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Moy
  • Datum 24.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Moy