1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Olympia: Silbernes Lorbeerblatt für deutsche Medaillengewinner

Bundespräsident Joachim Gauck hat die deutschen Medaillengewinner der Olympischen und Paralympischen Spiele von London mit dem Silbernen Lorbeerblatt geehrt. Die Athleten bekamen die höchste Auszeichnung in Deutschland für sportliche Spitzenleistungen in einer feierlichen Zeremonie im Schloss Bellevue verliehen. Das Silberne Lorbeerblatt wurde 1950 vom damaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss gestiftet. Bundespräsident Richard von Weizsäcker zeichnete 1993 erstmals Olympia- und Paralympics-Starter in einer gemeinsamen Feierstunde aus. (of, sid, dpa)