1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Olympia für Geist

Bei der "II. Internationalen Jugend Delphiade" werden sich im August in Düsseldorf rund 2500 Jugendliche aus aller Welt in verschiedenen kulturellen Disziplinen messen. Die jungen Künstler zwischen 8 und 18 Jahren sollen ihr Können nicht nur in den klassischen Disziplinen wie Tanz, Malerei, Musik oder Schauspiel präsentieren. Erstmals stehe auch ein "Wettkampf" in den "Sozialen und Ökologischen Künste" auf dem Programm. Die Organisation veranstaltet seit 1997 die Treffen, bei denen junge Talente ihre künstlerischen Fähigkeiten demonstrieren können.

In diesen "modernen sozialen und ökologischen Künsten" sollen Projekte vorgestellt werden, die sich in künstlerischer Form wie Theater oder Gesang mit Problemen der Mitmenschen oder Umwelt beschäftigen. In den kommenden Tagen sollen deutschlandweit alle Schulen aufgerufen werden, begabte Schüler anzumelden. In der Antike seien die Spiele von Olympia und Delphi parallel gelaufen: "Eins für den Körper, eins für den Geist." Die "III. Jugend Delphiade" soll im Jahr 2007 unter der Schirmherrschaft von Nelson Mandela in Südafrika organisiert werden.

  • Datum 15.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3AmE
  • Datum 15.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3AmE