1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Olympia: Bundestrainer für Zielvereinbarung und mehr Geld

Ein Mangel an qualifizierten Trainern und deren schlechte Bezahlung gefährden auf dem Weg zu Olympia 2016 in Rio de Janeiro den angestrebten Erfolg des deutschen Sportes. Dies war der Tenor beim Auftakt der dreitägigen Bundestrainer-Konferenz des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Die Bezahlung der Trainer sei nur in den Verbänden gut, die wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Deutsche Ski-Verband (DSV) anders als die Amateurverbände eigene Mittel rekrutieren könnten.

Nach der Kontroverse um die Zielvereinbarungen der Fachverbände mit dem DOSB stehen offenbar auch die Bundestrainer geschlossen hinter dieser Maßnahme. Auch der Vorschlag von DOSB-Präsident Thomas Bach, diese angesichts der Missverständnisse um den Begriff in Fördervereinbarung umzubenennen, scheint vom Tisch. (of, sid,dpa)