1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

OLympia: ARD und ZDF droht Übertragungs-Aus

Den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern ARD und ZDF droht das Olympia-Aus: Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird nach einer mehr als 50-jährigen Zusammenarbeit für die Spiele 2014 und 2016 keinen Globalvertrag mit der European Broadcasting Union (EBU) abschließen, dem Zusammenschluss von 75 zumeist europäischen Fernsehsendern. Um die erhoffte Summe von annähernd einer Milliarde Dollar zu erreichen, will das IOC mit einzelnen Ländern separate Verträge abschließen. Die EBU zahlte 443,4 Millionen Dollar für die Olympischen Spiele in Peking und 135 Millionen für die Rechte 2006 im Winter in Turin. Die EBU hatte sich auch schon die Rechte für Vancouver 2010 und London 2012 gesichert.