1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ohne klaren Trend

Die Schaukelbörse setzte sich fort. Nach anfänglich steigenden Kursen sorgte die Ankündigung der USA und Großbritanniens, im UN-Sicherheitsrat eine neue Irak-Resolution einzubringen, für Gewinnmitnahmen.

default

Unterstützung aus Stuttgart: gute Zahlen von DaimlerChrysler

Kurzfristig belastete ferner die Ankündigung der Deutschen Telekom, eine Wandelanleihe über 2,3 Milliarden Euro aufzulegen, die auch andere europäische Telekommunikationswerte unter Druck setzte. Aufgrund einiger positiver Unternehmensmeldungen - etwa von DaimlerChrysler und VW - war die Tendenz zum Wochenschluss dann wieder etwas freundlicher.

Pessimismus nimmt zu

Dennoch nimmt der Konjunkturpessimismus in Deutschland zu. Nach der Deutschen Industrie- und Handelskammer und dem Bundesverband der Deutschen Industrie haben nunmehr auch die sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Prognosen über die Wirtschaftsentwicklung nach unten revidiert und sprechen von Stagnation. Auf den überraschend gut ausgefallenen Index des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) habe der Markt kaum reagiert, hieß es. Das Bruttoinlandsprodukt in Deutschland könnte im letzten Quartal 2002 sogar noch leicht gesunken sein, schreibt der Bundesverband deutscher Banken in seinem jüngsten Konjunkturbericht, der in Berlin vorgelegt wurde.

Auch in den USA wird ein ebenso schwaches Wachstum wie im vergangenen Jahr erwartet. Erst nach Überwindung der geopolitischen Spannungen wird sich Experten zufolge der Investitionsstau lösen. Angesichts der politischen und wirtschaftlichen Risiken ist kaum ein Investor bereit, trotz teilweise guter Unternehmensmeldungen, mittel- bis längerfristige Engagements einzugehen.

Renditen auf Krisenniveau

An den internationalen Rentenmärkten hält der Zinssenkungstrend an. Das aktuelle Zinsniveau ist inzwischen aus fundamentaler Sicht eindeutig zu niedrig. Auch hier spielen Konjunkturdaten nur eine untergeordnete Rolle, vielmehr dominiert der Irak-Konflikt das Geschehen und drückt die Renditen auf Krisenniveau.