1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Ohne Auswirkungen auf Somalia

Nun beginnt er endlich, der im Vorfeld mit allerlei Folkloristik beladene Prozess in Hamburg gegen die Freibeuter aus Afrika. Anders als in Deutschland findet er in Somalia keine Beachtung, meint Ludger Schadomsky.

default

Verhandelt wird vor der Kammer für Verkehrsstraftaten - also dort, wo es sonst um Raser oder Trunkenheitsfahrer geht. Das ist ein nettes Detail, das Bände spricht über die Signalwirkung, die der Prozess auf die Piratenindustrie in Somalia haben wird. Keine nämlich, selbst wenn am Ende die Höchststrafen von 15 oder zehn Jahren ausgesprochen werden. Denn zehn Jahre in einem europäischen Knast sind allemal besser als Hunger und Terror am desolaten Horn von Afrika. So hat es einer der jugendlichen Piraten den Ermittlern in den Niederlanden diktiert, von wo die Angeklagten nach Deutschland überstellt wurden.

Lieber in den Knast als zurück in die Heimat

Längst fällt Somalia aus allen humanitären Statistiken heraus, weil niemand mehr Zahlen erheben kann. Der jüngste "Terrorismus-Index" sieht die Gefahr eines tödlichen Anschlages in Somalia erstmals höher als im Irak oder Afghanistan. Mit letzterem Unruheherd verbindet Somalia, dass Clanzugehörigkeiten nach wie vor jede Loyalität zu einem Staatswesen untergraben. So sind mehr als ein Dutzend Regierungsbildungen bereits gescheitert. Da zudem die internationale Gemeinschaft weiter hilflose afrikanische Blauhelme statt eine robuste Truppe ans Horn schickt, spanische Flotten die Küste vor Somalia leer fischen und italienische Firmen Giftmüll verklappen, wird sich auf absehbare Zeit nichts ändern in Somalia, Geberkonferenzen hin oder her.

Piraten bleiben auf See

Einmal mehr wurde der Premierminister in der Übergangsregierung ausgetauscht, eine planlose Rochade, die die längst überfällige Kompetenzklärung zwischen Präsident und Premier weiter verschleppt. Für Hamburg mag der Piratenprozess ein Event sein, mit gefälligen Anspielungen auf den Piratenclub St. Pauli. Die Profiseeräuber, die Somalias einzige Wachstumsindustrie bedienen, interessiert er nicht. Denn derzeit herrschen gute Wetterbedingungen vor der Küste Somalias - die Piraten haben Hochsaison.

Autor: Ludger Schadomsky

Redaktion: Mechthild Brockamp

Die Redaktion empfiehlt