1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenes Verfahren (Sennheiser-Komponenten) NEU

BONN - Durchführung einer Ausschreibung nach VgV in 2017 für die Lieferung von Sennheiser-Komponenten aufgeteilt in Lose Rabattrahmenverträge mit der Deutschen Welle sowie den beteiligten Rundfunkanstalten.

Art der Leistungen:
Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss von Rabatt-Rahmenverträgen für die Lieferung von Sennheiser-Komponenten der Deutschen Welle sowie den beteiligten Rundfunkanstalten.

Nähere Einzelheiten zur Teilnahme an der Ausschreibung finden Sie in der Bekanntmachung an das Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft (http://ted.europa.eu).

Im Detail sollen folgende Leistungen erbracht werden:

Die Komponenten teilen sich gemäß Artikelbezeichnung des Herstellers in folgende Lose auf:
LOS 1  MI, PRONEU, PROAV, A4V, BIZCOM, ALL, SPACC,     TC 
LOS 2 SPREF, SPAVI, SPRECHS, SPRECN, Others
LOS 3  Digitale 9000er Serie
LOS 4  3RY
LOS 5  3CO
LOS 6  3KM
LOS 7  3VD


Dem Angebot ist zwingend beizufügen:
Alle im Liefer- und Leistungsverzeichnis genannten erforderlichen Dokumente und Nachweise.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, ihre Angebotsunterlagen, mit den geforderten Anlagen, via www.vergabeplattform-rundfunkanstalten.de oder schriftlich gemäß Vergabeunterlagen bis zum 
20. Juni 2017, Fragen bis zum 12. Juni 2017 einzureichen.

Downloads