1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenes Verfahren (Rahmenvertrag Sennheiser-Komponenten für verschiedene Standorte)

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A EG in 2015 über Rabatt-Rahmenverträge zu Sennheiser-Komponenten .

Art der Leistungen:
Die Deutsche Welle plant den Abschluss von Rabattrahmenverträgen für den Kauf von Equipment aus dem Sennheiser-Portfolio beziehungsweise, soweit zulässig im jeweiligen Los, vergleichbaren Produkten. Die Bieter können auf ein oder mehrere Lose anbieten. An der Ausschreibung nehmen im Rahmen der AG Koordinierte Beschaffung die folgenden Rundfunkanstalten teil:

  • Deutsche Welle (DW), alle Lose
  • RBB, Lose 1; 5; 7
  • SWR, Lose 1; 2; 4; 5; 7; 10
  • NDR, alle Lose
  • BR, alle Lose, bis auf Los 5

Im Detail soll je Los ein Rabatt-Rahmenvertrag mit den im Liefer- und Leistungsverzeichnis benannten Rundfunkanstalten mit den benannten maximalen Zielwerter abgeschlossen werden. Eine Abrufverpflichtung kann hieraus jedoch nicht abgeleitet werden.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungs-verzeichnis bis zum 01. April 2015 via www.vergabeplattform-rundfunkanstalten.deabzufordern. Die Fragefrist endet am 30. März 2015. Der Abgabetermin für die Angebote ist der 07. April 2015.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads