1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenes Verfahren nach VOL/A (Rahmenverträge zum Abruf von Schnittplatz-Equipment und DHD-Pulten)

BERLIN - Durchführung einer Ausschreibung in 2012 für den Abschlusses von Rahmenverträgen mit vierjähriger Laufzeit zum Abruf von Schnittplatz-Equipment für den Standort Berlin im Wege eines Offenen Verfahrens.

Die Ausschreibung erfolgt in zwei Losen.

Die Rahmenvertragsabrufe umfassen in Los 1 für den Standort Berlin die Lieferung von Tektronix WFM 5000, Tektronix SPG 300, Alpermann und Velte RUB 1AT, Tascam CD-500 B, Saga Midi XXL, KH120 Neumann, 6301 BX Fostex TLM 49 Neumann TM7, RTW1252 DIG, Gefen USB Extender Gefen DVI Detective.

Die Rahmenvertragsabrufe umfassen in Los 2 für den Standort Berlin die Lieferung von DHD 52/RX- und DHD 52/RX-Pulten.

Der Auftraggeber gibt aus technischen Gründen jeweils ein bestimmtes Leitfabrikat vor. Der Bieter darf aber gleichwertige Produkte anbieten. Die Kompatibilität des abweichend vom vorgegebenen Typ angebotenen Equipments ist dann jedoch im Rahmen einer für die DW kostenneutralen Teststellung nachzuweisen. Hierbei muss auch die Bereitstellung der DW-Ressourcen vom Bieter kostenmäßig getragen.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungsver­zeich­nis bis zum 29. Mai 2012 bei der Vergabestelle (Kontaktadresse siehe Nr.2) abzufordern.
Abgabetermin für die Angebote ist der 5. Juni 2012.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ebigefügten pdf-Datei.

Downloads