1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenes Verfahren (Ersatz der zentralen, digitalen Kreuzschiene)

BERLIN - Durchführung einer Ausschreibung nach VgV in 2016 für den Ersatz der zentralen, digitalen Kreuzschiene am Standort Berlin.

Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss eines Systemvertrags zum Ersatz der zentralen, digitalen Video-Kreuzschiene am Standort Berlin. Der Vertrag umfasst den Kauf, die Lieferung und die Integration der neuen zentralen digitalen Video-Kreuzschiene.

Nähere Einzelheiten zur Teilnahme an der Ausschreibung finden Sie in der Bekanntmachung an das Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft (http://ted.europa.eu).

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, ihre Bewerbungsunterlagen, mit den geforderten Unterlagen, elektronisch via www.Vergabeplattform-Rundfunkanstalten.de bis zum
20. Juli 2016, 10:00 Uhr einzureichen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

Downloads