1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

OECD: Wirtschaftsaussichten bessern sich

Die konjunkturellen Aussichten haben sich nach Einschätzung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) im vergangenen April zum sechsten Mal in Folge weltweit verbessert. Der kombinierte Frühindikator (CLI) stieg im Vergleich zum Vormonat 116,2 Zähler, teilte die OECD am Freitag in Paris mit. Mit Ausnahme der USA hätten sich die Wachstumsaussichten fast überall verbessert. Der Frühindikator für die USA verzeichnete einen Rückgang um 0,3 Punkte auf 118,7 Zähler. Für die zwölf Staaten der Eurozone stieg der Frühindikator hingegen um 0,5 Zähler auf 113,3 Punkte. In Japan kletterte der Indikator im Berichtszeitraum um 0,9 Zähler auf 107,8 Punkte.

  • Datum 07.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2OdB
  • Datum 07.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2OdB