1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

OECD kritisiert Hilfen für Bauern

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat eine Senkung marktverzerrender Hilfen für Bauern gefordert. Die Wirtschaftskrise müsse genutzt werden, solche Subventionen zu reduzieren und die Koppelung von Hilfen an die Agrarproduktion abzuschaffen, erklärte die Organisation am Montag in Paris. Hilfen müssten zudem generell stärker auf wirtschaftliche, soziale und Umweltziele ausgerichtet werden.