1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Obi geht nach China

Die größte deutsche Baumarktkette Obi will in den nächsten zehn Jahren massiv auf dem chinesischen Markt expandieren. Geplant sei die Eröffnung von rund 100 Filialen vor allem in den wirtschaftlichen Boom-Zentren des Landes, sagte der Aufsichtsrats- Vorsitzende Manfred Maus der Tageszeitung 'Die Welt'. Der bisherige Auslandsanteil am Geschäft solle von derzeit 20 Prozent in den nächsten fünf Jahren auf insgesamt 33 Prozent gesteigert werden.

  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dXe
  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dXe