1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Obama erhält Deutschen Medienpreis

Mit der Auszeichnung ehrt das Marktforschungsbüro Media Control Personen, die Politik und Gesellschaft prägend beeinflusst haben. Nach George Clooney oder Ban Ki-Moon heißt der Preisträger in diesem Jahr: Barack Obama.

Der frühere US-Präsident stehe beispielhaft für die Werte eines demokratischen Rechts- und Verfassungsstaates, teilte die Jury, bestehend aus Chefredakteuren und Medienverantwortlichen, zur Begründung ihrer Entscheidung mit. Schon wenige Wochen nach Ende seiner Amtszeit sei deutlich geworden, welche große Bedeutung Barack Obama für den Zusammenhalt der USA und in der Welt gespielt habe. Seine "beispielhafte Führungsstärke" werde schmerzlich vermisst, heißt es weiter. Wie kein anderer Politiker habe er "die Vision einer Welt verkörpert, in der es Hoffnung gibt und Wandel zum Besseren möglich ist", sagte Karlheinz Kögel, Preisstifter und Gründer des Baden-Badener Marktforschungsbüros Media Control, das den undotierten Preis seit 1992 jährlich vergibt.

Obama nimmt Ehrung persönlich in Empfang

Die Preisverleihung wird am 25. Mai in Baden-Baden stattfinden. Barack Obama, der kurz zuvor am Evangelischen Kirchentag in Berlin teilnehmen wird, wird die Auszeichnung persönlich entgegennehmen. 

Deutschland Baden-Baden Ban Ki Moon bekommt Dt. Medienpreis (picture-alliance/dpa/U. Anspach)

Ban Ki-Moon ist einer der 25 berühmten Preisträger

Mit dem Deutschen Medienpreis zeichnet Media Control, Personen aus, die über alle politischen Interessen und Medienkonglomerate hinweg Gesellschaft oder Politik entscheidend beeinflusst haben. In der Vergangenheit erhielten unter anderem Helmut Kohl, Yassir Arafat, Yitzhak Rabin, Kofi Annan, der Dalai Lama, François Mitterrand, Boris Jelzin, Nelson Mandela oder Ban Ki-Moon den Preis. 

Media Control wurde 1977 von Karlheinz Kögel gegründet und ermittelt bis heute die deutschen Musikcharts. Auch die wöchentlichen Buch-Bestsellerlisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden von Media Control herausgegeben. 

nw/ bb (dpa/ots/KNA)

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema