1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Nur ein Drittel der Ungarn machte nach einer Umfrage seit 1997 Urlaub

*

Budapest, 2.9.2002, BUDAPESTER ZEITUNG, deutsch

Insgesamt 35 Prozent der volljährigen Ungarn ist in den letzten fünf Jahren mindestens einmal im Urlaub gewesen. Dies ergab eine Umfrage der Tárki-Meinungsforscher im Mai diesen Jahres. 18 Prozent der 1500 Befragten verbrachten mindestens eine Woche im Ausland, 29 Prozent innerhalb Ungarns. Lediglich 13 Prozent waren sowohl im In- als auch im Ausland gewesen. Der Großteil der Befragten logiert in eher preisgünstigen Unterkünften. Ältere Menschen gehen aufgrund ihres Gesundheitszustands und Geldmangels seltener auf Reisen. Eine Rolle bei der Wahl des Reiseziels spielen die Sprachkenntnisse. 45 Prozent derjenigen, die über Fremdsprachenkenntnisse verfügen, hielten sich im Ausland auf. Nur zehn Prozent der Ungarn, die keine Fremdsprache beherrschen, wagten sich dagegen außerhalb der Landesgrenzen. Abweichend vom Landesdurchschnitt gaben 52 Prozent der Budapester an, zu verreisen. (fp)

  • Datum 02.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2bfI
  • Datum 02.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2bfI