1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Nullrunde für drei Jahre

Die Löhne und Gehälter der Beschäftigten sollen nach dem Willen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in den kommenden drei Jahren nicht erhöht werden. «Eine Nullrunde für drei Jahre wäre der richtige Weg», sagte DIHK-Chef Ludwig Georg Braun der Tageszeitung «Die Welt». Dies würde den Rationalisierungsdruck abschwächen, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen erhöhen und die Beschäftigung fördern, sagte Braun weiter. Dabei sollte es allerdings Öffnungsklauseln geben, die es den Beschäftigten eines erfolgreichen Unternehmens erlauben, am Erfolg des Unternehmens beteiligt zu werden.

  • Datum 12.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Yp4
  • Datum 12.01.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Yp4