1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Northrop Grumman verschiebt Werksneubau

Der Airbus-Partner Northrop Grumman hat den Spatenstich für das geplante neue Tanker-Werk im US-Bundesstaat Alabama auf unbestimmte Zeit verschoben. Dies geschehe "aus offensichtlichen Gründen", sagte ein Northrop-Sprecher am Donnerstag über die ursprünglich für den 28. Juni geplante Zeremonie. Eine amerikanische Bundesbehörde hatte sich am Vortag hinter einen Protest des Konkurrenten Boeing gegen die Vergabe des 35-Milliarden-Dollar-Auftrags an EADS und Northrop gestellt.Möglicherweise wird die Ausschreibung wiederholt.