1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Nordkoreakrise: Spitzentreffen von China, Japan und Südkorea

Nordkorea ist international isoliert - mit einer Ausnahme - China. Das aber könnte sich jetzt ändern. Es geht um den Untergang des südkoreanischen Kriegsschiffes CHEONAN. Das haben offenbar die Nordkoreaner mit einem Torpedo versenkt, so das Ergebnis einer internationalen Untersuchung. Konsequenzen im Weltsicherheitsrat gab es bisher keine - dazu fehlte die Zustimmung Chinas. Und genau DIE ist bei einem Treffen der Führungen von Südkorea, Japan und China ein Stück wahrscheinlicher geworden...

Video ansehen 01:22