Nordische Kombination: Kircheisen in Ramsau ganz vorn | Sport-News | DW | 21.12.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Nordische Kombination: Kircheisen in Ramsau ganz vorn

Björn Kircheisen hat am Sonntag die zweite Weltcup-Konkurrenz der nordischen Kombinierer in Ramsau gewonnen. Aus dem Windschatten heraus verwies er Vortagessieger Bill Demong aus den USA auf den zweiten Platz und wiederholte damit seinen Vorjahressieg. Dritter wurde der Franzose Jason Lamy Chappuis. Tino Edelmann wurde Neunter, Sebastian Haseney landete auf Rang elf, Weltmeister Ronny Ackermann auf Platz 15.

  • Datum 21.12.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/GKuq
  • Datum 21.12.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/GKuq