1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nobelpreisträger Kertész spendet

Der frisch gekürte ungarische Literaturnobelpreisträger Imre Kertész will einen Großteil seines Preisgeldes dem Berliner Wissenschaftskolleg spenden. Er werde das Geld "hier ausgeben", sagte Kertész in Berlin. Zugleich betonte er, dass sich seine Pläne für die kommenden Monate nach der
Preisverleihung nicht ändern werden. "Ich möchte gerne mein Stipendium am Wissenschaftskolleg bis Ende Juli kommenden Jahres ausfüllen", sagte Kertész.

Der Sprecher des Suhrkamp-Verlages, Rainer Weiss, kündigte unterdessen an, sein Haus werde "in zwei bis drei Wochen" eine Drehbuchfassung von Kertészs Schlüsselwerk "Roman eines Schicksallosen" herausbringen.

  • Datum 11.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2kCH
  • Datum 11.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2kCH