1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Nikis frühe Werke

Die Künstlerin Niki de Saint Phalle verbinden wohl die meisten sofort mit ihren gewaltigen "Nanas" - und so sind viele ihrer anderen Werke angesichts der Popularität der drallen Plastik- Matronen oft vernachlässigt worden.

Das Sprengel Museum Hannover will jetzt in einer neuen Ausstellung damit aufräumen. "Wir wollen die Vorstellung der Nana de Saint Phalle kräftig unterlaufen", sagt Kurator Ulrich Krempel. Er hat auf dem Dachboden von Nikis Ex-Ehemann Harry Mathews in den französischen Voralpen Gemälde aus den 19 50er Jahren aufgestöbert und eine Ausstellung mit weitgehend unbekannten Frühwerken der französischen Künstlerin zusammengestellt.

Die Schau "Von Niki Mathews zu Niki de Saint Phalle" ist vom 11. Dezember 2002 bis 27. April 2003 im Sprengel Museum in Hannover zu sehen.

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 11.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yxP
  • Datum 11.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2yxP