1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Niger-Delta immer noch kontaminiert

Der Mineralöl-Konzern Shell förderte in Nigeria jahrelang Öl. Als 2008 und 2009 tausende Barrel aus einer Pipeline der Firma ins Grundwasser sickerten, begann die größte Umweltkatastrophe des Landes. Bis heute sind die Folgen mit bloßem Auge sichtbar.

Video ansehen 03:34