Niederlagen für Deutsche im Taekwondo | Sport | DW | 20.08.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Niederlagen für Deutsche im Taekwondo

Levent Tuncat hat das Viertelfinale beim olympischen Taekwondo-Turnier verpasst. Der 20 Jahre alte Europameister verlor seinen ersten Kampf im Fliegengewicht gegen den Afghanen Rohulla Nikpai überraschend mit 3:4 Punkten. Bei den Frauen unterlag Sümeyye Gülec, ebenfalls im Fliegengewicht, gegen die Venezolanerin Dalia Rivero Contreras mit 2:4. Tuncat und Gülec hoffen nun auf den Einzug in die Trostrunde und damit noch die Chance auf Bronze. Dafür müssen ihre Bezwinger allerdings bis ins Finale vordringen.

  • Datum 20.08.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/F1Gx
  • Datum 20.08.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/F1Gx