1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Familienunternehmen

Niederegger: Marzipan in siebter Generation

Lübeck, Niederegger und Marzipan - das gehört zusammen. Davon zeugt auch das Holstentor im Firmenwappen, das zugleich das Wahrzeichen Lübecks ist.

default

In siebter Generation wird der 1806 gegründete Betrieb geführt, und in dieser Zeit hat sich einiges geändert. Nur das Grundrezept nicht. Ausschließlich aromatische Mittelmeer-Mandeln werden im Hause Niederegger zu Marzipan veredelt und nach handwerklicher Tradition in Röstkesseln über offener Flamme zubereitet. Die Marzipanrohmasse besteht aus zwei Drittel Mandeln und einem Drittel Zucker. "Dann kommt noch etwas Rosenwasser und ein kleines Geheimnis hinzu", sagt Eigentümer Holger Strait. Aber so traditionsbewusst der Chef auch ist, so verschlossen gibt man sich. Sogar der Umsatz ist geheim. In der Branche kursieren Zahlen zwischen 100 bis 200 Mio. Euro. Immerhin habe die Firma, die 500 Mitarbeiter und 200 Saisonkräfte beschäftigt, noch nie Verlust gemacht, sagt Strait. Das Marzipan wird heute in über 40 Länder exportiert. Joachim Eggers hat das Familienunternehmen besucht.

Audio und Video zum Thema